Zeltplatz in Odenbach bleibt sportliche Freizeitstätte für die Jugend

Foto von links:Sportkreisvorsitzender Stefan Göttel, Landrat Winfried Hirschberger,Ortsbürgermeister Gerhard Gins, Vorsitz TuS Volker Laubensdörfer
Verlängerung des Partnervertrags

238 Gruppen mit insgesamt 6.452 Teilnehmern verbrachten seit dem Jahr 2000 eine Freizeit auf dem Jugendzeltplatz in Odenbach - das ist eine Bilanz, die sich sehen lassen kann. Und eine Erfolgsgeschichte der Kooperationspartner und Initiatoren, die den Zeltplatz seit der Einweihung im Jahre 1998 kontinuierlich ausbauten und verbesserten.

Angefangen hatte alles im Jahr 1997, als der Landkreis Kusel, die Gemeinde Odenbach, der TuS Odenbach und der Sportbund Pfalz eine Nutzungsvereinbarung unterzeichneten, die zum Ziel hatte, jungen Menschen eine naturnahe Freizeitstätte mit Sport- und Ausflugsmöglichkeiten zu bieten. Dies wurde gemeinsam in Angriff genommen. Es folgten die ersten Buchungen 1998 nach der Einweihung und mittlerweile gehören zum Jugendzeltplatz ein Blockhaus mit Aufenthaltsraum, eine Küche und WC-Anlage, ein Grillplatz und ein Pavillon sowie natürlich eine Lagerfeuerstelle und zwei Tischtennisplatten. Die Duschen im benachbarten Sportheim des TuS Odenbach sowie der Sportplatz stehen den Freizeitgruppen zur Verfügung.

Die Erfolgsgeschichte der Jugend- und Freizeiteinrichtung wird nun fortgeschrieben. Denn am 9. November trafen sich in Odenbach die Partner, um eine Vertragsverlängerung mit einer Laufzeit von weiteren fünf Jahren abzuschließen. Als Unterzeichner anwesend waren Dr. Winfried Hirschberger, Landrat des Landkreises Kusel, Gerhard Gins, Ortbürgermeister der Gemeinde Odenbach, Volker Laubensdörfer, Vorsitzender des TuS sowie als Vertreter des Sportbundes Pfalz Stefan Göttel, Sportkreisvorsitzender im Landkreis Kusel.

Jugendzeltlagerplatz Odenbach

Titelseite : Flyer Zeltlagerplatz Odenbach
Flyer Zeltlagerplatz Odenbach (PDF)

In der reizvollen Wald und Hügellandschaft des Musikantenlandes liegt der Jugendzeltlagerplatz – eine Einrichtung des Landkreises Kusel und der Sportjugend Pfalz. Das Gelände an der Bundesstraße 420 zwischen Lauterecken und Meisenheim umfasst etwa 6.000 Quadratmeter – reichlich Platz zum Wohlfühlen und für jede Menge aktiver Freizeitgestaltung.

Ausstattung:

  • 1 Blockhaus mit Aufenthaltsraum Küche mit Herd, (kein Geschirr)
  • Zeltplatz für ca. 30 Personen mit eigenen Zelten
  • WC-Anlage
  • Sanitäranlagen Duschmöglichkeiten im Sportheim des TuS Odenbach
  • 1 Grillplatz
  • 1 Pavillon
  • Lagerfeuerstelle
  • 2 Tischtennisplatten

Außerdem steht der Sportplatz des TUS Odenbach zur Verfügung, wenn dieser nicht für vereinseigene Wettkampf- und Trainingszwecke genutzt wird.

Die Einrichtung kann jeweils nur von einer Gruppe genutzt werden, die Nutzung kann nicht auf Teilbereiche beschränkt werden.

Was ist Ihr Wunschtermin? Hier geht es zum Kalender.

Wo genau liegt unser Jugendzeltlagerplatz? Hier geht es zur Anfahrtsbeschreibung.

Downloads:
Die Gebührenordnung, das Anmeldeformular sowie der neue Flyer stehen als PDF-Format zum Download bereit:

Bereits reservierte Termine für den Jugendzeltlagerplatz Odenbach:

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Impressionen unseres Jugendzeltlagerplatzes:

Durch Anklicken können Sie die Bilder vergrößern.