Fördermittel & Zuschüsse für Jugendmaßnahmen

Geld

Übersicht

„Ohne Moos nix los!“ An diesem kessen Spruch ist einiges wahr. All zu oft scheitern die besten Ideen, weil die finanziellen Mittel zur Umsetzung fehlen.

Auf diesen Seiten zeigen wir – natürlich ohne Anspruch auf Vollständigkeit - Möglichkeiten auf, wo, wie und wie viel „Moos“ für die unterschiedlichen Jugendmaßnahmen beantragt werden kann.

Die folgende Zusammenstellung gibt erste Informationen, welche Maßnahmen gefördert werden und bei welcher Organisation die Antragsstellung erfolgen muss.

Übersicht: Maßnahme - Antragsstelle - Geldgeber

Bitte die jeweilige Rubrik durch Anklicken öffnen:

Freizeiten (Soziale Bildung)

Antragsstelle: Sportjugend Pfalz und Landkreis / kreisfreie Stadt.

Eventuell bezuschussen auch Verbandsgemeinde und Ortsgemeinde.

Die Ansprechpartner der Kommunen finden Sie hier.

Gewährleistende Stelle (wo das Geld herkommt): Landesjugendamt, Landkreis / kreisfreie Stadt, Verbandsgemeinde, Ortsgemeinde

weitere Informationen …

Aus- und Fortbildungen / Lehrgänge (Schulung ehrenamtlicher Mitarbeiter)

Antragsstelle: Sportjugend Pfalz und Landkreis / kreisfreie Stadt.

Eventuell bezuschussen auch Verbandsgemeinde und Ortsgemeinde.

Die Ansprechpartner der Kommunen finden Sie hier.

Gewährleistende Stelle (wo das Geld herkommt): Landesjugendamt, Landkreis / kreisfreie Stadt, Verbandsgemeinde, Ortsgemeinde

weitere Informationen …

Politische Jugendbildung (Bildungsfahrt)

Antragsstelle: Sportjugend Pfalz und Landkreis / kreisfreie Stadt.

Eventuell bezuschussen auch Verbandsgemeinde und Ortsgemeinde.

Die Ansprechpartner der Kommunen finden Sie hier.

Gewährleistende Stelle (wo das Geld herkommt): Landesjugendamt, Landkreis / kreisfreie Stadt, Verbandsgemeinde, Ortsgemeinde

weitere Informationen …

Internationale Jugendbegegnung (Jugendaustausch)

Antragsstelle: Jugend für Europa – Deutsches Büro beim IJAB oder Deutsche Sportjugend über die Sportjugend Rheinland-Pfalz und Landkreis / kreisfreie Stadt

Eventuell bezuschussen auch Verbandsgemeinde und Ortsgemeinde.

Die Ansprechpartner der Kommunen finden Sie hier.

Gewährleistende Stelle (wo das Geld herkommt): Europäische Kommission oder Bundesregierung und Landkreis / kreisfreie Stadt, Verbandsgemeinde, Ortsgemeinde

weitere Informationen …

Deutsch-Französischer Jugendaustausch

Antragsstelle: Sportjugend Rheinland-Pfalz und Landkreis / kreisfreie Stadt

Eventuell bezuschussen auch Verbandsgemeinde und Ortsgemeinde.

Die Ansprechpartner der Kommunen finden Sie hier.

Gewährleistende Stelle (wo das Geld herkommt): Deutsch-Französisches Jugendwerk und Landkreis / kreisfreie Stadt, Verbandsgemeinde, Ortsgemeinde

weitere Informationen …

Zuschuss Jugendleiter (Zuschuss für Vereine mit lizenziertem DOSBJugendleiter und gültiger Jugendordnung)

Antragsstelle: Sportjugend Pfalz

Gewährleistende Stelle (wo das Geld herkommt): Sportjugend Rheinland-Pfalz

weitere Informationen …

Spielfeste (Großspielfeste/Sport und Erlebnistage)

Antragsstelle: Sportjugend Pfalz, Sportbund Pfalz

Gewährleistende Stelle (wo das Geld herkommt): Landesjugendamt, Sportbund Pfalz

weitere Informationen …

Ferienbetreuung (Betreuung von Ferienmaßnahmen ohne Übernachtung)

Antragsstelle: Landkreis / kreisfreie Stadt

Gewährleistende Stelle (wo das Geld herkommt): Landesjugendamt

weitere Informationen …

Pfalzpreis „Jugend & Sport“ (Wettbewerb zur überfachlichen Jugendförderung)

Antragsstelle: Sportjugend Pfalz

Gewährleistende Stelle (wo das Geld herkommt): Sportjugend Pfalz

weitere Informationen …

Jugendsammelaktion (Soziale Jugendarbeit)

Antragsstelle: Sportjugend Pfalz

Gewährleistende Stelle (wo das Geld herkommt): Sportjugend Rheinland-Pfalz

weitere Informationen …

Anschaffungen/Sportgeräte

Antragsstelle: Fachverband, Landkreis/kreisfreie Stadt, Verbandsgemeinde, Ortsgemeinde

Die Ansprechpartner der Kommunen finden Sie hier.

Gewährleistende Stelle (wo das Geld herkommt): Fachverband, Landkreis/kreisfreie Stadt, Verbandsgemeinde, Ortsgemeinde

Für Informationen über weitere Zuschüsse wie beispielsweise:

  • die Übungsleiterbezuschussung
  • für Baumaßnahmen
  • die Förderung des Deutschen Sportabzeichens
  • den Vereinszeitschriftenwettbewerb
  • für Kursmaßnahmen der Vereine in der Erwachsenenbildung
  • die Notfallunterstützung u.v.m.

steht die Geschäftsstelle gerne zur Verfügung. Ein Anruf genügt!

Hinweis:

Europäische Mittel, Bundesmittel und Landesmittel schließen sich aus (Doppelförderung).

Werden also beispielsweise Fördermittel vom Bund gewährt, darf die gleiche Maßnahme zusätzlich weder Europäische Mittel noch Landesmittel erhalten. Eine weitere Förderung über die Landkreise bzw. kreisfreien Städte sowie gegebenenfalls der Verbandsgemeinden ist hingegen zulässig.

Die Übersicht dieser Seite haben wir für Sie auch zum Download und zum Ausdrucken erstellt:


Zusätzlich haben wir parallel dazu die eigentlichen Fördertöpfe aufgelistet, aus denen das Geld für die Bezuschussung der einzelnen Jugendmaßnahmen stammt. Sie sind links im Menü aufgeführt.