Pressemitteilungen 2014

17.10.2014 11:00 von Praktikant

Bewegungsförderung für Kinder im Vor- und Grundschulalter

4. Fachtagung der Sportjugend Pfalz am 8. November in Schönenberg-Kübelberg
Kinder sind von Natur aus neugierig, wollen entdecken, lernen und erleben. Sie lassen sich begeistern und sie wollen ihren Bewegungsdrang ausleben. Wenn sie schon früh lernen, dass sie selbst einen Beitrag zu ihrem Wohlbefinden leisten können und dass sie ihr Lebensglück mitgestalten können, werden sie zu verantwortungsbewussten und selbstbewussten Persönlichkeiten heranwachsen. Sie lernen sich selbst zu vertrauen und können damit einen Teil ihrer kindlichen Unbeschwertheit mit ins Erwachsenenleben nehmen.

Weiterlesen …

14.10.2014 11:00 von Praktikant

Jugendordnung gibt Nachwuchs bei Entscheidungen Stimmrecht

Pferdesportverein Ludwigshafen erhält den mit 250€ dotierten AOK-Förderpreis
Die Jugend des Pferdesportvereins Ludwigshafen erhält den mit mit 250 € dotierten AOK-Förderpreis, der monatlich im Rahmen des 12. Pfalzpreises „Jugend & Sport“ verliehen wird. Die AOK Rheinland-Pfalz/Saarland belohnt mit dieser Auszeichnung die engagierte Jugendarbeit der Sportvereine. Im September konnten sich Vereine der Stadt Ludwigshafen für den Preis bewerben. Die Voltigierer beeindruckten mit einem vielfältigen Programm.

Weiterlesen …

06.10.2014 11:52 von A. Kaufmann

Sportbund Pfalz überreicht zehn Helferfest-Pakete an seine Vereine

„Danke“ sagen an tatkräftige Mitarbeiter
Der Sportbund Pfalz überreichte jetzt im Pfälzischen Sportmuseum in Hauenstein Helferfest-Pakete an zehn Sportvereine. Mit dieser Aktion möchte der Dachverband all denen „Danke“ sagen, die bei vielen Veranstaltungen meist im Hintergrund tatkräftig mitanpacken. Der Sportbund schrieb diese Aktion dieses Jahr zum ersten Mal aus und über 40 Bewerbungen gingen ein. Nun wurde zehn Vereinen ein Paket überreicht, mit denen ein „Dankeschön-Fest“ für Helfer ausgerichtet werden kann.

Weiterlesen …

30.09.2014 11:13 von A. Kaufmann

Präventionstage beim Sportbund Pfalz

Alkohol & Verkehrssicherheit, Einbruchsicherheit von Sportstätten und Gewaltprävention sind Themen vom 14.-16. Oktober in Kaiserslautern
Drei Tage widmet sich der Sportbund Pfalz, Dachverband des pfälzischen Sports, gemeinsam mit Partnerinstitutionen dem Thema „Prävention im Sportverein“. Alkoholkonsum und Verkehrssicherheit, Einbruchsicherheit und Diebstahlprävention bei Sportstätten und –anlagen sowie Gewaltprävention stehen vom 14. bis 16. Oktober in Kaiserslautern im Mittelpunkt. Vorträge, praktische Tipps, Diskussionsrunden und Infostände zeigen Vereinsmitarbeitern auf, welche Möglichkeiten es gibt, mit diesen Themen umzugehen.

Weiterlesen …

29.09.2014 15:52 von A. Kaufmann

Fortbildung Sportpädagogik: Pädagogische Spielräume im Umgang mit Gruppen & Klassen

Geringe gegenseitige Wertschätzung, Aggressionen, Unruhe und geringe Frustrationstoleranz machen es schwierig, Gruppen und Klassen pädagogisch zu „managen". In einem offen geführten Dialog, mit Raum und Zeit für eigene Erfahrungen und Reflexion der Teilnehmer, wird ein praxisnaher Austausch ermöglicht. Gleichzeit blicken die Teilnehmer auf Interaktion und Kommunikation bei Gruppen und Klassen auch im Hinblick auf präventive Maßnahmen. Weiterhin werden verschiedene Ansätze des Kommunikations- und Interaktions- bzw. Kooperationstrainings praxisnah dargestellt.

Weiterlesen …

29.09.2014 15:30 von A. Kaufmann

Fortbildung Sportpraxis: Effektiver Krafteinsatz im Sport – biomechanische Aspekte

Stärker, schneller, gesünder: Jede sportliche Leistungssteigerung ist letztlich an eine Erhöhung der physikalischen Antriebsleistung gebunden, was umgangssprachlich als "Krafteinsatz" bezeichnet wird. Dieser "Krafteinsatz" wird neuromuskulär "erzeugt". Im Seminar werden im Hinblick auf das Training sportartübergreifend und praxisorientiert die grundlegenden leistungsbestimmenden Faktoren aus biomechanischer und neuromuskulärer Sicht diskutiert sowie an verschiedenen Stationen im Ausstellungsraum des Dynamikums veranschaulicht. Das Seminar richtet sich an alle, die an sportlichen Bewegungen interessiert sind, vom Gesundheitssportler bis zum ambitionierten Freizeit- und Leistungssportler.

Weiterlesen …

22.09.2014 10:34 von A. Kaufmann

Netzwerk Leistungssport: Trainingssteuerung in Theorie und Praxis

Ambitionierte Sportler, Trainer und Betreuer erhalten praktische Anregungen für die Trainingsarbeit vor Ort und deren Übertragung in den Wettkampfbetrieb. Neben grundlegenden trainingswissenschaftlichen Aspekten und Belastungsreaktionen auf sportliche Reize, werden besonders sportartübergreifende Möglichkeiten zur Trainingsplanung und Trainingssteuerung vorgestellt. Aufgezeigt werden zusätzlich leistungsdiagnostische Maßnahmen.

Weiterlesen …

12.09.2014 10:32 von A. Kaufmann

300 Teilnehmer beim Sportkongress des Sportbundes in Kaiserslautern

Morgen 24 Workshops für Trainer und Übungsleiter im Unisportpark
Alle fünf Jahre bietet der Sportbund Pfalz einen großen Sportkongress für Übungsleiter, Trainer, Sportlehrer, Sportstudenten, Sportler, Sportärzte, Physiotherapeuten und weitere Interessierte an. Jetzt ist es wieder soweit. Morgen findet der 4. Sportkongress in Kaiserslautern im Unisportpark statt. Auch in diesem Jahr haben sich wieder 300 Teilnehmer gemeldet, die sich durch ein kompaktes Angebot auf den neusten Stand bringen werden und so die Qualität der sportlichen Basisarbeit in Vereinen, Verbänden, Schulen und weiteren Einrichtungen sicherstellen. Unter dem Motto „Praxis trifft Sportwissenschaft" werden aktuelle Erkenntnisse und Tipps für die Praxis von renommierten Referenten vorgestellt und diskutiert.

Weiterlesen …

11.09.2014 11:00 von Praktikant

Neue Mitglieder durch Kooperation

Modellfluggruppe Ruppertsberg gewinnt den AOK-Förderpreis für vorbildliche Jugendarbeit
Die Jugend der Modellfluggruppe Ruppertsberg gewinnt den mit 250 € dotierten AOK-Förderpreis, der monatlich im Rahmen des 12. Pfalzpreises „Jugend & Sport“ verliehen wird. Die AOK Rheinland-Pfalz/Saarland belohnt mit dieser Auszeichnung die engagierte Jugendarbeit der Sportvereine. Im August konnten sich Vereine aus dem Landkreis Bad Dürkheim für den Preis bewerben. Die Modellflugfreunde lassen sich einiges einfallen, um den Nachwuchs zu begeistern.

Weiterlesen …

08.09.2014 08:41 von A. Kaufmann

Sportbund Pfalz-Zukunftsbausteine: Sportverein & Umwelt - Energiemanagement

In pfälzischen Sportvereinen schlummern ungenutzte Energieeinsparpotenziale. Sind diese erst einmal analysiert und umgesetzt, eröffnen sich vielfältige neue Entwicklungsperspektiven für den Verein und bislang hohe Betriebskosten können dauerhaft gesenkt werden.

Weiterlesen …