Pressemitteilungen 2016

23.01.2016 10:00

Eine Bühne für das Ehrenamt - Sportbund Pfalz mit Ehrungsmatinée

Zum zweiten Mal lädt der Sportbund Pfalz zu seiner Ehrungsmatinée nach Kaiserslautern ein und sagt dem Ehrenamt im Sport „Danke“. 26 Personen stehen im stilvollen Ambiente des Brauhauses der Gartenschau in Kaiserslautern am Samstag, dem 23. Januar ab 10.00 Uhr, im Mittelpunkt.

Weiterlesen …

19.01.2016 10:04

Öffentliches Wahlhearing: Auf wen kann der Sport bauen?

Am 27. Januar in Mainz
Rheinland-Pfalz wählt am 13. März einen neuen Landtag. Vereinssportler und -sportlerinnen als Mitglieder der größten Personenvereinigung im Land werden sich bei ihrer Wahlentscheidung auch daran orientieren, wie sich die einzelnen Parteien und ihre Kandidaten zum Sport in Rheinland-Pfalz positionieren. Deshalb lädt der Landessportbund am Mittwoch, dem 27. Januar um 19 Uhr, erstmals in seiner Geschichte zu einem öffentlichen Wahlhearing nach Mainz ein.

Weiterlesen …

13.01.2016 12:08

Borngesser, Gramowski und Merk weiter im Amt

Tagung des Sportkreises Kaiserslautern-Stadt gestern beim Sportbund Pfalz
Heinz Borngesser wurde gestern Abend in den Räumen der Sportbund-Geschäftsstelle in Kaiserslautern im Amt als Sportkreisvorsitzender der Stadt Kaiserslautern bestätigt. Genauso wurden Hubertus Gramowski als Stellvertreter und Bianca Mark als Sportkreisjugendleiterin wiedergewählt. Alle Wahlen erfolgten einstimmig.

Weiterlesen …

06.01.2016 13:18

Mit einem Bein im Gefängnis? Zentrales Referat bei pfälzischen Sportkreistagungen 2016 informiert über Haftungsrisiken von Vorstandsmitgliedern

Sportkreismitarbeiter werden am 12. Januar in Kaiserslautern neu gewählt
2016 werden die Sportkreismitarbeiter des Sportbundes Pfalz wieder neu gewählt. Start der 16 Veranstaltungen ist am 12. Januar in Kaiserslautern. Im Rahmen der Tagungen bietet der Dachverband auch das zentrale Referat „Mit einem Bein im Gefängnis?“ an, das über die Haftungsrisiken von Vorstandsmitgliedern informiert. Die Versammlung für den Sportkreis Kaiserslautern-Stadt findet in der Geschäftsstelle des Sportbundes auf dem Uni-Gelände statt.

Weiterlesen …

06.01.2016 11:07

Weltmeister Timo Bernhard im Pfälzischen Sportmuseum in Hauenstein

mit Buchvorstellung „The story of a Champion“ am 12. Januar ab 16.00 Uhr
Hoher Besuch hat sich am kommenden Dienstag in Hauenstein angekündigt. Timo Bernhard, Porsche-Werksfahrer aus Bruchmühlbach-Miesau und amtierender Langstrecken-Weltmeister besucht das Pfälzische Sportmuseum im Deutschen Schuhmuseum Hauenstein und überreicht ein Exponat aus seinem Rennfahrer-Fundus. Zugleich stellt Autor Peter Schäffner sein Buch über Timo Bernhard vor: „The story of a Champion“. Interessierte sind herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei.

Weiterlesen …