Pressemitteilungen 2005

17.12.2005 13:03

Muster

Der Lehrgangsplan des Sportbundes Pfalz für das Jahr 2007 liegt vor. "Nach bewährtem Schema haben wir gut besuchte Angebote nochmals aufgeführt und das eine oder anderen Neue mit hinzugenommen", sagte Dieter Krieger, Vizepräsident "Bildung" des Sportbundes Pfalz anlässlich der Präsentation in Kaiserslautern. Das 70 Seiten starke Heft führt 185 Aus- und Fortbildungen auf. Schwerpunkte liegen in den Bereichen Sportpraxis, Sportmanagement und EDV.

Weiterlesen …

06.12.2005 13:03

Jugendarbeit wird auch zukünftig belohnt!

Gemeinsam mit dem Bezirksverband Pfalz und der AOK - Die Gesundheitskasse in Rheinland-Pfalz, führt die Sportjugend Pfalz auch zukünftig den Pfalzpreis "Jugend & Sport" durch. Zu gewinnen gibt es für überfachliche Jugendprojekte innerhalb von zwei Jahren insgesamt 10.000 Euro.

Weiterlesen …

06.12.2005 13:03

Jugendarbeit wird auch zukünftig belohnt!

Gemeinsam mit dem Bezirksverband Pfalz und der AOK - Die Gesundheitskasse in Rheinland-Pfalz, führt die Sportjugend Pfalz auch zukünftig den Pfalzpreis "Jugend & Sport" durch. Zu gewinnen gibt es für überfachliche Jugendprojekte innerhalb von zwei Jahren insgesamt 10.000 Euro.

Weiterlesen …

10.11.2005 13:03

Jugendarbeit wird auch zukünftig belohnt!

Sportvereine gewinnen durch ihre Internetpräsenz! Diese Aussage wird immer dann doppeldeutig, wenn der Sportbund Pfalz jedes Jahr die zehn besten Vereine im Rahmen eines Homepage-Wettbewerbs prämiert. Neben der öffentlichkeitswirksam Präsentation im World-Wide-Web warten schließlich Geldpreise auf die Gewinner.

Weiterlesen …

08.11.2005 13:03

Seniorensport: Gemeinsam jung bleiben!

Dass Sport uns körperlich fit und geistig jung hält, ist keine neue Weisheit, sondern hinlänglich bekannt. Auch im fortgeschrittenen Alter ist der Sport eine beliebte Freizeitbeschäftigung und gewinnt immer mehr an Bedeutung. Wenn man dann noch in einem Verein mit speziellen Seniorenangeboten aktiv sein kann, ist das ein besonderer Service.

Weiterlesen …

18.10.2005 13:03

Gewaltprävention wird belohnt

Einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro kann am 21. Oktober der Sportkreisjugendleiter des Landkreises Kaiserslautern, Herbert Schäffler, entgegen nehmen. Das Geld stammt aus der jährlichen Jugendsammelaktion der Sportjugenden in Rheinland-Pfalz und wird aufgrund der Landkreis-Aktionen im Bereich „Gewaltprävention“ verliehen.

Weiterlesen …

12.10.2005 13:03

Gewaltprävention wird belohnt

Einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro kann am 21. Oktober der Sportkreisjugendleiter des Landkreises Kaiserslautern, Herbert Schäffler, entgegen nehmen. Das Geld stammt aus der jährlichen Jugendsammelaktion der Sportjugenden in Rheinland-Pfalz und wird aufgrund der Landkreis-Aktionen im Bereich "Gewaltprävention" verliehen. Den Scheck überreicht der Vorsitzende der Sportjugend Pfalz, Bernd Schicker.

Weiterlesen …

12.10.2005 13:03

Jubiläum mit dem Thema "Krafttraining"

Es ist es das Aushängeschild der Fortbildungsseminare des Sportbundes Pfalz und jährlich ein Magnet für über 300 Trainer, Übungsleiter, Sportlehrer und Sportler: Gemeint ist das Sportmedizinische/ Sportwissenschaftliche Seminar des Sportbundes Pfalz, das am 5. November in Kaiserslautern ein kleines Jubiläum feiert. Es findet bereits zum 20. Mal statt und hat es in dieser Zeit zur bundesweiten Beachtung gebracht.

Weiterlesen …

01.10.2005 13:03

25 Jahre beim Sportbund Pfalz

Thomas Schramm, der stellvertretende Geschäftsführer des Sportbundes Pfalz, feiert am 1. Oktober sein 25-jähriges Dienstjubiläum. Schramm begann seinen Dienst 1980 als Jugendsekretär der Sportjugend Pfalz und hatte dieses Amt bis 1995 inne. Sein erfolgreiches Wirken bei der Jugendorganisation des Sportbundes veranlasste das Präsidium des Erwachsenenverbandes, ihn zum Leiter der Zentralkasse und stellvertretenden Geschäftsführer zu bestellen.

Weiterlesen …

30.09.2005 13:03

Pfalzpreis "Jugend und Sport" würdigt Jugendarbeit der Sportvereine

Die Verleihung des Pfalzpreises "Jugend und Sport" findet am Samstag, 15. Oktober, um 16 Uhr in der Teufelstischturnhalle in Hinterweidenthal statt. Bereits zum siebten Mal haben der Bezirksverband Pfalz und die Sportjugend Pfalz den Preis in Zusammenarbeit mit der AOK - Die Gesundheitskasse in Rheinland-Pfalz ausgeschrieben, um die Jugendarbeit der Sportvereine zu würdigen.

Weiterlesen …