Freizeitvorbereitungsseminar - Unterwegs im In- & Ausland

04.05.2012 17:00 - 06.05.2012 13:00

Ort: Ramberg, Freizeit- und Begegnungsstätte "Neuscharfeneck"

0,00 €

17

Freizeiten im In- und Ausland sind nach wie vor bei Kindern und Jugendlichen heiß begehrt. Aber was kommt auf das Betreuerteam zu? Was ist im Ausland alles zu beachten, gibt es strengere Gesetze beim Jugendschutz?
Wie plane und gestalte ich ein Zeltlager? Zeltaufbau, Materialtransport, Verpflegungszubereitung, auch hier werden höchste Anforderungen an den Betreuer gestellt. Mit der Programmplanung allein ist es nicht getan.

Und wie kann ich die Teilnehmer mit einplanen, wie können sie noch mitbestimmen, wenn das Programm schon steht. Immer wieder muss etwas umgeworfen werden, wer kein Konzept hat, der endet im Chaos. Und wo junge Menschen mit unterschiedlichen Interessen zusammen kommen und zusammen leben, da gibt es immer mal wieder Streit, Auseinandersetzungen und Konflikte. Darauf muss man vorbereitet sein.

Jede Freizeit verfolgt bestimmte Ziele, die einzelnen Programmbausteine sollten darauf abgestimmt sein. Wichtige organisatorische, pädagogische, rechtliche und psychologische Problemfelder werden angesprochen und diskutiert, denn schließlich sollte der perfekte Betreuer den zahlreichen Anforderungen standhalten können. Das Wochenende findet im Rahmen einer Selbstversorgungsmaßnahme statt, alle Teilnehmer werden bei der Verpflegungszubereitung mit einbezogen.

Referent: Referententeam der Sportjugend Pfalz

Zielgruppe: nur Betreuer der Sportjugend Pfalz

Veranstaltung inklusive Verpflegung

keine


Mathias Hesse
Sportjugend Pfalz
T 0631.3411252
F 0631.3411275
E mathias.hesse@sportbund-pfalz.de

 

Lehrgangsnummer: SJ2012-088

zur Anmeldung im Veranstaltungsportal

 

Zurück