Aktuelles vom Pfälzischen Sportmuseum

Fitnessgruppe des TV Edenkoben zu Besuch

18.03.2019 13:39 von Finja Coerdt

Herr Kaufmann führte die Gruppe fach- und sachkundig in sehr anschaulicher Weise durch die beiden  Museen in der derzeit die Sonderausstellung  des letzten noch lebenden Weltmeisters von 1954, „Horst Eckel – Windhund, Weltmeister & Mensch“ mit  Exponaten rund um den 54 er Weltmeister Horst Eckel zu besichtigen sind. Hier wurden wichtige Stationen im Leben des Fußballweltmeisters von 1954 veranschaulicht.

Besonders beeindruckend sind die 3 professionell nachkolorierte Fotos vom „legendären WM-Finale von 1954 im heute nicht mehr bestehenden „Wankdorf Stadion in Bern“ die auf große, mit LED hinterleuchteten Feldern aufgebracht sind.

Für alle, die das Finale damals in einem kleinen „schwarz/weiß“ Fernsehgerät  gesehen haben, waren beim Anblick dieses gelungenen Prachtexemplars  „Gänsehautfeeling“ pur zu spüren.

Bericht: Hubert Fuchs/ TV Edenkoben

Zurück