Bedingungen

Logo: Barmer GEK, die Gesundexperten

Das Deutsche Sportabzeichen ist ein Leistungsabzeichen und es ist nach dem Ordensgesetz seit dem 4. Juli 1958 als Ehrenzeichen der Bundesrepublik Deutschland anerkannt.
Alle können das Deutsche Sportabzeichen erwerben - auch Nichtmitglieder eines Sportvereins. Landessportbünde/-verbände, Sportvereine, Sportämter und Prüfer geben Auskünfte über Abnahmezeiten und -orte, Vorbereitungskurse, Sportabzeichen-Treffs und sonstige Fragen der Verleihung.

Aktuelle Downloads

Die aktuellen Informationen zu

- Prüfungsbedingungen für Kinder & Jugendliche
- Prüfbedingungen für Erwachsene
- Prüfbedingungen für Menschen mit Behinderung
- Prüfungswegweiser für Prüfer sowie
- weitere Arbeitshilfen

erhalten Sie in den nachfolgenden Downloads. 
Hinweis für PrüferInnen: Im Leistungskatalog zum Deutschen Sportabzeichen ergeben sich für 2019 keine Änderungen.

Außerdem finden Sie weitere Downloads auch auf Homepage zum Deutschen Sportabzeichen, ebenso wie allgemeine Informationen: www.deutsches-sportabzeichen.de.

Hilfreiche Lehrvideos vom Aufwärmen bis zu einzelnen Disziplinen des Deutschen Sportabzeichens finden Sie hier.

Weitere Infos und Materialien zum Thema Sportabzeichen und Behindertensport finden Sie auf der Webseite des Deutschen Behindertensportverbandes.

Hier geht es direkt zum Deutschen Sportabzeichen-Shop.

Einwilligung von Menschen mit Behinderung

Für die Verarbeitung des Deutschen Sportabzeichens von Menschen mit Behinderung ist aufgrund des Datenschutzes eine zusätzliche Einwilligungserklärung notwendig. Bitte reichen Sie diese ausgefüllt und unterschrieben, zusammen mit der jeweiligen Prüfkarte ein.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig!

Die auf der Prüfkarte erfassten personenbezogenen Daten werden für Durchführung und Verleihung des Deutschen Sportabzeichens verarbeitet. Verantwortlicher ist der jeweilige Veranstalter des Deutschen Sportabzeichens (z.B. DOSB, LSB, Kreis-/Stadtsportbund oder Verein).
D
as folgende Informationsblatt informiert Sie darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten bei der Bearbeitung und Verleihung des Deutschen Sportabzeichens verarbeiten und wer die jeweiligen Ansprechpartner beim Sportbund Pfalz sind. Gerne stellen wir Ihnen diese auch auf Anfrage in Textform (z.B. E-Mail, Ausdruck) zur Verfügung.