Koordinationsschulung & Redondo Ball/Redondo Ball plus

Koordination, die gerne vergessene sportmotorische Fähigkeit – verbessern wir unsere Koordination verbessern wir nicht nur unsere Beweglichkeit, unsere Schnelligkeit, unsere motorische Lernfähigkeit und unsere jeweilige Technik, sondern unsere Bewegungen werden auch insgesamt harmonischer, ökonomischer und zielgerichteter. Zudem ist Koordinationstraining immer Gehirntraining und Training der Sturzprophylaxe, deshalb sollte Im Gesundheitssport in jeder Stunde das Training der Koordination ein fester Bestandteil sein.

Redondobälle können durch ihre Beschaffenheit sehr vielfältig als Wurfgerät, Balanceunterlage, Unterstützungs/Hilfsgerät und auch in der Entspannung eingesetzt werden.
Kinder und Erwachsene, wie auch Senioren profitieren von diesen Vorteilen.
Das Gerät ist darüber hinaus auf kleinem Raum verstaubar und in der Anschaffung günstig.
Der Workshop gibt Anregungen für die Verwendung des klassischen Redondo Balls (Durchmesser 22cm) und des Redondo Ball Plus (38cm).

Bitte Matte, Sportschuhe und rutschfeste Socken mitbringen.
Einen Redondoball Durchmesser 22 cm und einen Redondo Ball plus 38 cm, wenn vorhanden.

Referentinnen: Sabine Brecht-Kubach (Diplomsportlehrerin), Iris Pasker-Horwath (Diplomsportökonomin),

 

Datum

19.06.2021

Uhrzeit

09:00 - 16:00

Preis

30,00

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

Technische Universität Kaiserslautern
Paul-Ehrlich-Straße 34, (Gebäude 34, EDV-Raum 118) 67663 Kaiserslautern

Kontakt

Peggy Zimmermann
Phone
0631.34112-36
E-Mail
peggy.zimmermann@sportbund-pfalz.de
Anmeldeportal