Tipps und Tricks beim Umgang mit ADHS, Autismus & Co.

Wer mit Heranwachsenden arbeitet, sie fordern und fördern möchte ist oftmals selbst vor große (pädagogische) Herausforderungen gestellt: Geringe gegenseitige Wertschätzung, Aggressionen und Wahrnehmungsbesonderheiten (ADHS, Autismus, …) in Gruppen und Klassen benötigen fachliche und achtsame Antworten.
Gruppenspezifische Interaktionen und Kommunikationsmuster, insbesondere im Hinblick auf präventive Maßnahmen im pädagogischen Handlungsfeld, werden gemeinsam und praxisnah erarbeitet. Weiterhin werden verschiedene Ansätze des Kommunikations- und Interaktions- bzw. Kooperationstrainings dargelegt und im Hinblick auf die Nutzung und Verwendbarkeit im Umgang mit Kinder- und Jugendgruppen reflektiert.
Auch besteht die Möglichkeit und der Raum für das Einbringen von Fallbeispielen aus Ihrer Praxis, die durch die Methode der “kollegialen Fallberatung” beleuchtet werden können, um gemeinsam mit der Gruppe nach Lösungen und weiteren Handlungsspielräumen zu suchen.

Referent: Bruno Kaufmann (Diplompädagoge, Elterntrainer und Elternberater bei ADHS/ADS)

Datum

27.11.2021

Uhrzeit

09:00 - 16:00

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

Turnerjugendheim Annweiler
Turnerweg 60, 76855 Annweiler am Trifels

Kontakt

Peggy Zimmermann
Phone
0631.34112-36
E-Mail
peggy.zimmermann@sportbund-pfalz.de
Anmeldeportal