Vereinsorganisation im Jahr 2020

Immer weniger Menschen wollen sich in Vereinen dauerhaft engagieren oder gar in die Vereinsorganisation dauerhaft involviert werden. Jedoch gibt es viele, die projektbezogen, für einen überschaubaren Zeitraum den Verein trotzdem unterstützen möchten.
Doch diese Form der projektbezogenen Mitarbeit muss koordiniert werden. Hierzu braucht es Tools, um unabhängig von Zeit und Ort gemeinsam an Themen zu arbeiten.
Aus diesem Grund arbeitet der TUS Sausenheim seit 2 Jahren mit verschiedenen Tools, die dieser Entwicklung Rechnung tragen. Dieses Wissen möchten wir gerne mit anderen Vereinen teilen, zeigen wie wir uns im TuS Sausenheim organisieren. Hierzu bieten wir diesen „Best Practice Workshop“ an.
Bitte bringt unbedingt euren Laptop zur Veranstaltung mit!

Folgende Inhalte greifen wir auf:
• Sich und andere besser verstehen – 4 Verhaltensdimensionen (DISG)
• Umgang mit Prioritäten + Zeitdruck – Zeitmanagement • Vorstellung der Tools – doodle – Mindmeister – Meistertask – Todolist
• Einrichtung der eigenen Vereinsplattform unter Meistertask
Die Tools die hier vorgestellt werden, sind in der Grundversion kostenlos. Die Grundversion ist ausreichend um zumindest 3 Projekte parallel laufen und verfolgen zu können.

Referent: Markus Dörrenbächer, Vorsitzender TUS Sausenheim
Zielgruppe: Vorstandsmitglieder, Vereinsmanager, Geschäftsführer, Vereins-/Verbandsmitarbeiter

Hier geht es zum ANMELDEPORTAL.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

07.11.2020

Uhrzeit

09:00 - 16:00

Preis

40,00 €

Ort

TSG Kaiserslautern
Hermann-Löns-Straße 25, 67663 Kaiserslautern

Veranstalter

Sportbund Pfalz, Jennifer Görgen
Phone
0631.34112-23
E-Mail
jennifer.goergen@sportbund-pfalz.de
QR Code