Verletzungsprävention im Mannschaftssport

Anhand einer theoretischen Auswertung und Analyse der Verletzungsstatistik des VBG Sportreports der deutschen Top-Ligen im Fußball, Basketball und Handball wird die Notwendigkeit eines effektiven Warm-Ups dargestellt. Auf dieser Basis werden die Konzepte des Foam Rollings, Stretchings und Movement Preparation in der Theorie dargestellt und praktische Beispiele zur Umsetzung eines sinnvollen Warm-Ups gegeben.

Referent: M.Sc. Florian Heck (Sportwissenschaftler, Diagnostik und Training)
Zielgruppe: Übungsleiter, Trainer, Betreuer, Sportler

Hier geht es zum ANMELDEPORTAL.

Das Event ist beendet

Datum

16.09.2020
Expired!

Uhrzeit

18:00 - 20:15

Preis

0,00 €

Ort

Sportbund Pfalz
Paul-Ehrlich-Straße 28 a, 67663 Kaiserslautern

Veranstalter

Sportbund Pfalz, Pierre Anthonj
Phone
0631.34112-37
E-Mail
pierre.anthonj@sportbund-pfalz.de
QR Code