Geförderte Projekte und Maßnahmen durch die Sportstiftung Pfalz

Neuer Stiftungsratsvorsitzender Dieter Mayer im Amt

20.06.2019 16:16

Scheckübergabe

Dieter Mayer
Stiftungsratsvorsitzender

Dieter Mayer, verheiratet, eine 18-jährige Tochter, ist Dipl.-Maschinenbauingenieur und blickt auf eine langjährige Tätigkeit als Unternehmer in unterschiedlichen Bereichen zurück. Seit 2000 ist er Geschäftsführer und Miteigentümer der CNC-Bearbeitung August Mayer oHG in Mühlheim/Baden.

Mayer ist Mitglied im Golfclub Pfalz Neustadt-Geinsheim und bei der TSG Ludwigshafen-Friesenheim, bei der er auch Gesellschafter der Bundesliga-Handball GmbH „Die EULEN Ludwigshafen“ ist und Sprecher des Gesellschafterrates sowie kaufmännischer Leiter. Neben seinen Leidenschaften Golf und Handball geht Mayer auch gerne auf die Piste zum Skifahren oder auf das Wasser zum Segeltörn.

Durch den langjährigen Kontakt zu Stiftungsratsmitglied und Sportbund-Präsidentin Elke Rotmüller kam Mayer zum neuen Amt des Vorsitzenden des Stiftungsrates der Sportstiftung Pfalz.
„Ziel der Sportstiftung Pfalz ist es ja, den Sport in der Pfalz nachhaltig zu fördern und die Sportförderung sinnvoll zu ergänzen. Da ich selbst noch kaum Berührung mit dem Sportbund Pfalz oder dem Stiftungsrat hatte, bin ich gerade dabei, mich intensiv mit der Thematik vertraut zu machen. Ich werde mich als Stiftungsratsvorsitzender einbringen und gleichzeitig versuchen, als Unternehmer diese Ziele durch Kontakte zu Industrie und Wirtschaft voranzubringen“, sagt Mayer.

Zurück