Nachrichten / News

 

17.04.2019 08:19 von Finja Coerdt

Foto: privat
Foto: privat

Sommerfest am 22. Mai

Das diesjährige Sommerfest des Sportbundes Pfalz findet am 22. Mai statt. Ab 17:30 Uhr wollen wir auf dem Sportplatz hinter der Geschäftsstelle in Kaiserslautern gemeinsam den 70. Geburtstag des pfälzischen Dachverbandes feiern. Auf und vor der Bühne wird einiges zum Staunen und Mitmachen geboten. Auch für die Verpflegung ist wie immer gesorgt. Kommen Sie, zusammen mit Freunden, Verwandten und Vereinskolleginnen und -kollegen und verbringen Sie mit uns einen schönen Abend, mit vielen netten Gesprächen unter Pfalzsportlern.

Weiterlesen …

16.04.2019 13:23 von Finja Coerdt

"Tag der Sportvereine" am 18. Mai

In Kooperation mit dem Holiday Park Haßloch haben alle Mitglieder aus den Vereinen des Sportbundes Pfalz und des Sportbundes Rheinland am 18. Mai die Möglichkeit, Eintrittskarten für den 400.000 qm großen Vergnügungspark zu sehr vergünstigten Preisen zu bekommen. Nutzen Sie das Angebot und verbringen Sie einen schönen Tagesausflug mit Jung und Alt im Holiday Park. Die Karten für den Tag können Sie hier kaufen. Der Park und seine vielen spannenden Attraktionen freuen sich auf Ihren Besuch am 18. Mai. Wir wünschen Ihnen einen erlebnisreichen Tag im Holiday Park Haßloch!

Weiterlesen …

15.04.2019 11:51 von Finja Coerdt

Fotolia © WrightStudio
Fotolia © WrightStudio

Crowdfunding-Projekte 2019 gestartet

Wie bereits im letzten Jahr, fördert die Sportstiftung Pfalz auch 2019 wieder Vereine mittels Crowdfunding-Projekten: Der TC Caesarpark Kaiserslautern, der TuS Heiligenstein und der Fahrsportverein Kaiserslautern-Land sammeln bis zum 15. Mai Geld für Ihre Projekte. Die Sportstiftung Pfalz unterstützt die Vereine mit jeweils 1.000 €. Nur wer die komplette Zielsumme erreicht, kann sein geplantes Projekt umsetzen. Die Vorhaben sind auf der Crowdfunding-Plattform "fairplaid" eingestellt und können hierüber unterstützt werden. - Helfen Sie mit! Lesen Sie weiter für Details zu den einzelnen Projekten.

Weiterlesen …

03.04.2019 15:55 von Finja Coerdt

Fotolia © ohishiftl
Fotolia © ohishiftl

Einblick in die "Virtuellen Sportarten"

„Virtuelle Sportarten – Ein Einblick in die elektronische Sportartensimulation“ lautet der Titel des 5. Netzwerktreffens der Sportregion Rhein-Neckar, welches am 21. Mai ab 18 Uhr im Science Tower der SRH Hochschule Heidelberg stattfindet. Hochkarätige Vertreter werden dieses spannende Thema aus sportlichen, wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Blickwinkeln beleuchten. Unter anderem wird Dr. Daniel Illmer vom Deutschen Olympischen Sportbund die aktuelle Positionierung des DOSB zum Thema erläutern.

Weiterlesen …

29.03.2019 15:19 von Finja Coerdt

Sport-Inklusionslotsen gesucht

Inklusionsarbeit ist mit großen Herausforderungen verbunden. Die Erfahrungen vor Ort zeigen, dass es Sportvereinen oftmals an Know-How und dem notwendigen Rüstzeug fehlt, wie sich inklusive Rahmenbedingungen und Sportangebote umsetzen lassen. An diesem Punkt setzt das Sport-Inklusionslotsen-Projekt an: Es werden landesweit 14 sogenannte Sport-Inklusionslotsen gesucht, die Verbänden, sowie Menschen mit Behinderungen als Ansprechpartner/innen dienen und sie vor Ort in Sportvereine vermitteln.

Weiterlesen …

23.03.2019 07:48 von Finja Coerdt

Fotolia © Vasily Merkushev
Fotolia © Vasily Merkushev

Seminar-Tipp: Aktuelles zur Datenschutzgrundverordnung

Jeder Verein verarbeitet personenbezogene Daten und unterliegt damit den Vorgaben der EU-Datenschutz­grundverordnung. Die Vereine müssen sich in jedem Falle den Anforde­rungen stellen. Die Rechts­anwälte Felix Kuntz und Falko Zink berichten in unserem Seminar über die neuesten Entwicklungen nach Einführung der DSGVO und geben konkrete Handlungs­empfehlungen. Der Info-Abend findet am 10. April von 18:00 - 20:30 Uhr in Landau statt. Hier geht es zur Anmeldung.

Weiterlesen …

20.03.2019 08:33 von Finja Coerdt

Fotolia © yodiyim
Fotolia © yodiyim

1. Sportsymposium in Pirmasens

Das Städtische Krankenhaus in Pirmasens bietet in diesem Jahr zum ersten Mal ein Sport­symposium an. Das Symposium am 10. April dient als Austausch zwischen Spitzen­sportlern, Betreuern und behandendelnden Ärzten. Von 12 bis 17 Uhr hat jeder die Möglichkeit, die operativen Techniken der Sport­verlet­zung vor Ort mit aufge­bauten Expo­naten und dem gesamten Team der Unfall­chirurgie und Orthopädie zu besprechen. Bei einer späteren Podi­ums­diskussion nehmen auch aktive Spitzen­sportler, wie die Olympia­siegerin im Bahn­radfahren Miriam Welte, teil. Hier finden Sie das Programm.

Weiterlesen …

19.03.2019 08:19 von Finja Coerdt

Fotolia © cunaplus
Fotolia © cunaplus

LSB sucht Verstärkung im Bereich Inklusion

Der Landessportbund Rheinland-Pfalz (LSB) ist zum schnellstmöglichen Zeitpunkt, spätestens jedoch zum 01.06.19 auf der Suche nach einem Referent für die Koordinierungsstelle Inklusion (m/w/d) zur Verstärkung der Geschäftsstelle in Mainz. Hauptaufgaben sind unter anderem die Koordinierung der "Inklusion im Sport" im LSB sowie in Verzahnung mit weiteren Fachverbänden, Netzwerkarbeit und Veranstaltungsmanagement. Interessierte bewerben sich bitte bis zum 15. April - alle weiteren Informationen finden Sie hier.

Weiterlesen …

Newsletter

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein um unseren Newsletter zu abonnieren.

Vereinsleben.de