Nachrichten / News

 

20.12.2018 11:53 von Finja Coerdt

Fotolia © Jürgen Fälchle
Fotolia © Jürgen Fälchle

Pfalzwerke: Abrechnung künftig noch übersichtlicher

Der Rahmenvertrag zwischen dem Sportbund Pfalz und den Pfalzwerken weist jetzt eine weitere Verbesserung bei der Abrechnung auf. Für alle Mitglieder wurde nun der Abrechnungszeitraum von der unterjährigen Abrechnung auf den Zeitraum 01.01. – 31.12. umgestellt. Mit dieser Umstellung wird die Abrechnung künftig noch übersichtlicher, da die Netznutzungsentgelte sowie die Steuern und Umlagen von einem Kalenderjahr dargestellt werden. Lesen Sie weiter für mehr Informationen und Ihre Ansprechpartner.

Weiterlesen …

19.12.2018 09:43 von Finja Coerdt

Foto: Veranstaltungsflyer

Ausbildungsmesse für junge Menschen mit Migrationshintergrund

Mit Unterstützung der Initiative „2:0 für ein Willkommen“ laden die Agentur für Arbeit Kaiserslautern-Pirmasens und der Südwestdeutsche Fußballverband gemeinsam am Samstag, 12. Januar zu einer Ausbildungsmesse für junge Menschen mit Migrations­hintergrund, insbesondere mit Fluchterfahrung ein. Junge Menschen auf der Suche nach dem Einstieg ins Berufsleben spricht diese Veranstaltung an. Ebenso eingeladen sind die vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, die unter anderem in den Fußballvereinen der Westpfalz wertvolle Integrations­arbeit leisten.

Weiterlesen …

03.12.2018 12:54 von Finja Coerdt

Fotolia © Robert Kneschke
Fotolia © Robert Kneschke

Bildungsprogramm 2019 online

Das Bildungsprogramm des Sportbundes Pfalz für das Jahr 2019 ist online! Darin sind wieder über 200 Seminare aus Sportpraxis, Sportmanagement und Sportjugend zu finden. Wie gewohnt finden Sie bereits alle Details und auch die Möglichkeit zur Anmeldung für jede Veranstaltung online. Ein Klick auf "Weiterlesen" leitet Sie direkt zur Übersicht aller Termine für das kommende Jahr. Schauen Sie rein und sichern sich am besten direkt einen Platz in Ihren Wunsch-Seminaren. Wir freuen uns, Sie im nächsten Jahr als Teilnehmerinnen und Teilnehmer unserer Veranstaltungen zu begrüßen!

Weiterlesen …

19.11.2018 10:55 von Finja Coerdt

Fotolia © cunaplus
Fotolia © cunaplus

"Gemeinsam Neues schaffen"

Die BASF unterstützt mit dem Projektwettbewerb "Gemeinsam Neues schaffen" erneut das Engagement der vielen Vereine aus Bildung, Sport, Kunst, Kultur, Integration und Soziales & möchte damit weiterhin die Zusammenarbeit gemeinnütziger Institutionen wie Vereine, Kindertagesstätten, Fördervereine an Schulen, Kommunen sowie soziale Unternehmen und Einrichtungen fördern. Bewerben können sich auch wieder Sportvereine aus dem Gebiet der Metropolregion Rhein-Neckar - bis zum 11.01.2019. Erneut werden Projekte gefördert, die die Teilhabe und Integration verschiedener Bevölkerungsgruppen verbessern oder den Forscher- und Entdeckergeist stärken.

Weiterlesen …

19.11.2018 10:32 von Finja Coerdt

Fotolia © Monkey Business
Fotolia © Monkey Business

"Schwimmen in Rheinland-Pfalz"

Schwimmen lernen und die Ausübung des Schwimmens als Sportart sind in erster Linie an Schwimmbäder, entsprechende Wasserzeiten und -flächen sowie Schwimmtrainer und -übungsleiter gebunden. Doch die Zahl der Schwimmbäder schwindet seit langem. Auf Initiative des Landessportbund-Präsidenten Prof. Dr. Lutz Thieme hat sich nun eine Arbeitsgruppe aus Vertretern von Schwimmvereinen, -verbänden und Wissenschaft gebildet, welche sich mit dem Thema befasst. Ziel ist die Ausarbeitung eines Konzeptes mit Forderungen und Handlungsempfehlungen für die nahe Zukunft.

Weiterlesen …

05.11.2018 15:48 von Finja Coerdt

Foto © Laborenz
Foto © Laborenz

Windhund, Weltmeister & Mensch

Sie ist eröffnet und für das freie Publikum zugänglich: die Sonderausstellung „Horst Eckel - Windhund, Weltmeister & Mensch“. Das Pfälzische Sport­museum im Deutschen Schuh­museum in Hauenstein zeigt diese einzigartige Ausstellung noch bis zum 10. Februar 2019. Zu sehen sind zahlreiche Exponate von wichtigen Stationen des einzigen noch lebenden Fußball­helden von 1954. Auch Horst Eckel selbst hat die Ausstellung bereits besucht und stand im Mittel­punkt der Eröffnungs­veranstaltung.

Weiterlesen …

19.10.2018 09:28 von Finja Coerdt

©Brocreative_Fotolia.com
©Brocreative_Fotolia.com

Integrationsprojekte einfach gefördert

Auch in diesem Jahr ist aufgrund eines vereinfachten Antrags- und Abrechnungsverfahren des Programms "Integration durch Sport" nicht nur die Förderung von Initiativen und Projekten mit Flüchtlingen möglich, sondern auch mit anderen Migrantengruppen und sozial Benachteiligten. Dies ist rückwirkend für das Jahr 2017 und bis zum 30. November 2018 möglich. Pro Verein können max. 1.000 € gefördert werden. Die formlosen Anträge werden nach Eingang bearbeitet und können nur bis zur Erschöpfung des dafür vorgesehenen Etats bewilligt werden. - Lesen Sie weiter für alle Informationen.

Weiterlesen …

18.10.2018 13:40 von Finja Coerdt

Fotolia © blende11.photo
Fotolia © blende11.photo

Vereine aufgepasst: Mindestmitgliedsbeiträge beachten!

Der Landessportbund Rheinland-Pfalz hat auf seiner Mitgliederversammlung 2016 eine Anhebung der Mindestmitgliedsbeiträge beschlossen. Beachten Sie bitte, dass die Erhebung der Mindestmitgliedsbeiträge Voraussetzung für den Erhalt von Zuschüssen, zum Beispiel für Übungsleiter und Baumaßnahmen ist. Die erste Stufe der Erhöhung ist seit diesem Jahr bereits vollzogen. Ab 2020 greift die zweite Stufe der Anhebung. Lesen Sie weiter für Details.

Weiterlesen …

Newsletter

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein um unseren Newsletter zu abonnieren.

Vereinsleben.de