Pressemitteilung des Sportbundes Pfalz

Sportstiftung Pfalz fördert drei Crowdfunding-Projekte von Sportvereinen: TC Caesarpark Kaiserslautern, Fahrsportverein Kaiserslautern-Land & TuS Heiligenstein

15.04.2019 16:46 von Finja Coerdt

Die neuen, unten aufgeführten drei Projekte laufen bis zum 15. Mai. Die Sportstiftung Pfalz hat für diese Projekte eine Anschubfinanzierung in Höhe von je 500 Euro geleistet. Wird die 1.000 €-Grenze überschritten, gibt die Sportstiftung nochmal 500 € Unterstützung, um das Projekt zu pushen. Dieses Geld dürfen die Vereine in jedem Fall behalten, auch wenn ihre Projekte nicht realisiert werden können, weil die Zielsumme nicht erreicht wird. Nur wenn insgesamt eine 100% Finanzierung erreicht wird, werden die Aktionen durchgeführt. Andernfalls geht das gesammelte Geld, wie bei Crowdfunding-Projekten üblich, an die Spender zurück.

TC Caesarpark Kaiserslautern: Möbel für die Club-Terrasse: Es werden 4.440 Euro benötigt.
Tennisplatz und Club-Terrasse gehören beim TC Caesarpark zusammen. Ob Vorgeplänkel, Nachbesprechung oder einfach nur Zuschauen und Genießen. All das spielt sich auf der Terrasse ab. Damit genau das in Zukunft noch mehr Freude bereitet, wird investiert. Die Clubheim-Terrasse ist in die Jahre gekommen und wird erneuert. Auf die dann neue Terrasse sollen natürlich auch frische Möbel! Die angepeilte Summe soll in Gemütlichkeit investiert werden. Genauer in schöne und bequeme Außenmöbel. Neue Stühle und Tische sollen die geplante Terrassenrenovierung abrunden und alles in frischem Glanz erstrahlen lassen. So machen zukünftige Sommertage im TCC noch mehr Freude.
Der TC Caesarpark benötigt für 10 Garnituren (eine Garnitur: 4 Stühle + Tisch) 4.440 €. Das gesammelte Geld wird erst ausbezahlt, wenn bis zum 15.05. um 20:00 Uhr mindestens 4.440 € zusammenkommen. Ansonsten erhalten alle Unterstützer ihr Geld zurück. https://www.fairplaid.org/tcc-terrasse

Fahrsportverein Kaiserslautern-Land: Neues Dressurviereck: Es werden 6.315 Euro benötigt.
Der Fahrsportverein Kaiserslautern-Land will mit einem neuen Dressurviereck bessere Bedingungen schaffen. Zum einen für die Teilnehmer, aber auch für die Helfer. Das Dressurviereck wird für verschiedene Veranstaltungen wie Abzeichen, Prüfungen der Mitglieder oder Turnierveranstaltungen benötigt. Durch diese Investition können die alten, schweren und unhandlichen Holzelemente ausgetauscht werden. Neben der deutlichen Erleichterung in der Handhabung, geht von den neuen Kunststoffelementen auch ein deutlich geringeres Verletzungsrisiko aus. Die Wettbewerbsbestimmungen können so einfach und sicher erfüllt werden.
Das Projekt setzt sich zusammen aus Planken, verbindende Kegel, Buchstaben und Transportkosten. Für das Gesamtprojekt ergibt sich ein benötigter Betrag in Höhe von 6.315 €.
Das gesammelte Geld wird erst ausbezahlt, wenn bis zum 15.05. um 20:00 Uhr mindestens 6.315 € zusammenkommen. Ansonsten erhalten alle Unterstützer ihr Geld zurück. https://www.fairplaid.org/dressurviereck

TuS Heiligenstein: Outdoor Fitnesspark Römerberg: Es werden 18.870 Euro benötigt.
Schon seit einiger Zeit fragt sich der TuS Heiligenstein, welches Angebot für alle Mitglieder und Sportbegeisterte in Römerberg geschaffen werden kann, das gleichzeitig für den Trainingsbetrieb in allen Abteilungen, das Freizeitsportverhalten der Mitglieder aber auch der Römerberger Bevölkerung eine nachhaltige Ergänzung bieten kann. Ein Outdoor Fitness-Park schließt genau diese Lücke und kann zu einem Trainingsplatz für alle werden. Die Kombination aus fest installierten Outdoor-Geräten und mobilen Bootcamp-Instrumenten unterstützt moderne Trainingsmethoden und hilft so den Gesellschaftskrankheiten der heutigen Zeit vorzubeugen. Damit schafft der TuS eine sinnvolle Ergänzung zur Beachanlage (Handball/Volleyball) und den Tennisplätzen auf dem Vereinsgelände.
Für das Projekt benötigt der TuS 18.870 €. Das gesammelte Geld wird erst ausbezahlt, wenn bis zum 15.05. um 20:00 Uhr mindestens 18.870 € zusammenkommen. Ansonsten erhalten alle Unterstützer ihr Geld zurück. https://www.fairplaid.org/fitnesspark

Kontakt
Martin Schwarzweller
Stellv. Vorstandsvorsitzender Sportstiftung Pfalz
T 0631.34112-21

Zurück