Pressemitteilungen 2019

05.08.2019 15:43

Angebot hält Jugend bei Laune

TV Trippstadt erhält den AOK-Gesundheitspreis „Sportjugend Pfalz“ und 500 Euro

Weiterlesen …

22.05.2019 13:01

Fortbildung: Parkour & Freerunning

Nur mit den Fähigkeiten des eigenen Körpers effektiv und sicher von A nach B kommen: Das ist Parkour und Freerunning. Hierbei gilt es, sich einen eigenen Weg durch städtischen oder ländlichen Raum zu suchen. Durch flüssige und effiziente Bewegungen wird versucht, Hindernisse zu überwinden.Nur mit den Fähigkeiten des eigenen Körpers effektiv und sicher von A nach B kommen: Das ist Parkour und Freerunning. Hierbei gilt es, sich einen eigenen Weg durch städtischen oder ländlichen Raum zu suchen. Durch flüssige und effiziente Bewegungen wird versucht, Hindernisse zu überwinden.

Weiterlesen …

14.05.2019 09:24

Jugendarbeit wird belohnt

Zum vierzehnten Mal würdigt der Bezirksverband Pfalz in Kooperation mit der Sportjugend Pfalz die Jugendarbeit der Sportvereine mit dem Pfalzpreis „Jugend & Sport“. Matthias Johann, Leiter der Zentralverwaltung des Bezirksverbandes Pfalz, überreicht am Samstag, dem 18. Mai im Holiday Park in Haßloch gemeinsam mit dem Vorsitzenden der Sportjugend Pfalz, Stefan Leim, den mit je 500 Euro dotierten Preis an sechs Vereine. Diese haben sich durch besondere Jugendarbeit ausgezeichnet. Darüber hinaus verleiht die Sportjugend Pfalz zahlreiche Sonderpreise im Gesamtwert von etwa 4.000 Euro an weitere Jugendabteilungen der Vereine.

Weiterlesen …

09.05.2019 12:00

Ausbildung zum Jugendleiterassistenten

Die Ausbildung zum Jugendleiterassistenten richtet sich an junge, neugierige und aktive Nachwuchskräfte im Alter von 14 bis 18, die sich gerne im Verein einbringen möchten. Ein vielseitiges Programmangebot mit interessanten Schwerpunkten bietet einen erweiterten Einblick in den Tätigkeitsbereich eines Übungsleiters im Verein. Jeder Teilnehmer erhält eine Teilnahmebestätigung mit den entsprechenden Ausbildungsinhalten.

Weiterlesen …

26.03.2019 09:33

Kooperative Spiele für Gruppen und Klassen

Beim kooperativen Spiel spielen die Beteiligten nicht gegeneinander, sondern miteinander und kooperieren. Ziel ist das gemeinsame Gewinnen.

Weiterlesen …

25.03.2019 11:26

TSV Iggelheim erhält den mit 500 Euro dotierten AOK-Gesundheitspreis

Die Jugend des TSV Iggelheim gewinnt den AOK-Gesundheitspreis „Sportjugend Pfalz“. Die Auszeichnung ist mit 500 Euro dotiert und wird alle drei Monate von der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland für die engagierte Jugendarbeit der Sportvereine verliehen. Der TSV Iggelheim bietet seinem Nachwuchs sowohl sportliche als auch über den Sport hinaus gehende Aktivitäten an. Das vielfältige Angebot gefällt nicht nur der Jugend, sondern hat auch die Gesundheitspreis-Jury überzeugt.

Weiterlesen …

22.03.2019 12:47

Sicher nach oben

Hallenklettern in Kaiserslautern mit der Sportjugend Pfalz und dem DAV Kaiserslautern.

Weiterlesen …

19.02.2019 15:39

Fortbildungen im März

Die Sportjugend Pfalz bietet im März wieder verschiedene Fortbildungen an. Für diese gibt es noch freie Plätze.

Weiterlesen …

19.02.2019 15:33

20 neue Jugend- und Übungsleiter für pfälzische Vereine

Die Jugendleiter-Kompaktausbildung 2018/2019 der Sportjugend Pfalz wurde jetzt beendet. Am ersten Februar-Wochenende absolvierten 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus pfälzischen Sportvereinen ihre Prüfungen und konnten dann mit Freude ihr Zertifikat in den Händen halten.

Weiterlesen …

10.01.2019 08:43

Auch mit 70 in Bewegung

2019 feiert der Sportbund Pfalz mit Sitz in Kaiserslautern seinen 70. Geburtstag. 1949 wurde der Dachverband des pfälzischen Sports am 23. Juli in Neustadt-Hambach gegründet. 12 Fachverbände, 599 Vereine und 90.153 Mitglieder zählte der Sportbund damals. Heute sind es 2.071 Vereine mit 509.033 Mitgliedern und 58 Fachverbände. Das Jubiläum soll in diesem Jahr mit einigen Veranstaltungen besonders gefeiert werden. Das jetzt erschiene Jahresprogramm führt diese auf, beinhaltet das Bildungsprogramm und gibt wie immer wertvolle Tipps zur Vereinsarbeit.

Weiterlesen …