Hockey-Europacup-Sieger von 1984 besuchen das Pfälzische Sportmuseum

10.06.2017

Die Mannschaft der TG Frankenthal um Spielertrainer Peter Trump ist am 10. Juni zu Gast in Hauenstein
Es sind am 10. Juni 2017 auf den Tag genau 33 Jahre her, dass die Hockeyspieler der TG Frankenthal um Peter Trump und Heiner Dopp beim Europacup der Landesmeister im spanischen Terrassa antraten. Das Ziel war für die Pfälzer damals klar: Ein Platz unter den ersten fünf sollte es sein. Doch es wurde mehr! Bei 35 Grad im Schatten und vor 3.000 Zuschauern gewann die TG Frankenthal im Endspiel gegen Royal Uccle Sport Brüssel und wurde erstmals in der Vereinsgeschichte Europapokalsieger der Landesmeister.
Die Mannschaftsspieler um den damaligen Spielertrainer Peter Trump werden im Pfälzischen Sportmuseum in Hauenstein auf diesen sensationellen Triumph zurückblicken. Besucher sind zu dieser Veranstaltung am Samstag, dem 10. Juni um 10.30 Uhr herzlich eingeladen; der Eintritt ist frei. Aus organisatorischen Gründen müssen sich Teilnehmer aber bis zum 6. Juni anmelden unter,
T 0631. 34112-21; E info@sportbund-pfalz.de.

Zurück