Interviewrunde mit Hallenhandball-Vizemeister 1967 TV Hochdorf

19.05.2016

Handball, Wimpel und Turnschuhe für das Museum
Handball, Wimpel und Turnschuhe für das Museum

Die erste Hallenhandball-Bundesliga-Saison 1966/67 startete mit einer dicken Überraschung. Die Pfälzer Handballer des TV Hochdorf wurden Deutscher Vizemeister. Das Endspiel verloren sie gegen den VfL Gummersbach.

Das Jubiläum war Anlass, die Spieler des TV in das Pfälzische Sportmuseum nach Hauenstein zu einer Interviewrunde mit Horst Konzok und Asmus Kaufmann einzuladen.

Spielertrainer Klaus Hutter brachte Handball, Wimpel und Turnschuhe für das Sportmuseum mit.

Zurück