Wettbewerb „Sterne des Sports“

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und die Volksbanken und Raiffeisenbanken fördern und belohnen jedes Jahr freiwilligen Einsatz für das Gemeinwohl mit den „Sternen des Sports“. Im Mittelpunkt steht dabei die Auszeichnung von besonders vielfältigem ehrenamtlichem Engagement und gesellschaftlicher Vereinsprojekte. Diese besonderen Leistungen werden auf Regional-, Landes- und Bundesebene neben der entsprechenden Auszeichnung „Sterne des Sports“ auch mit einem Preisgeld honoriert.

In der Pfalz gibt es viele gute und vielversprechende Vereinsprojekte aus diesem Spektrum, welche jedoch noch zu oft unbemerkt bleiben. Dies soll geändert werden, um auf die besonderen Verdienste der Vereine gerade im Breitensport aufmerksam zu machen und diese stärker zu würdigen! Dass sich eine Bewerbung tatsächlich lohnt durfte zum Beispiel die Rudergesellschaft Speyer 1883 erfahren, welche nach dem Gewinn auf Regional- und Landesebene das Bundesfinale erreicht hat und dort mit ihrem Vereinsprojekt einen beachtlichen 4. Platz erzielen konnte. Also holt auch ihr euch die Anerkennung, die euer Verein verdient!

Der nächste Bewerbungszeitraum beginnt im April 2022.

Bewerbungszeitraum:

01. April – 30. Juni 2022